Freitag, 3. Oktober 2008

tatsächliches taktwippen.

More news from nowhere, beste A., das lasse ich für Dich da oben laufen,
gerade ganz laut.



Ich könnte das Lied den ganzen Tag als Soundtrack hören, mit einem Anfang gegen sieben und einem ausblenden gegen Mitternacht. Obwohl ich Ausblenden nicht mag.
Fade out.
Was für Mamakinder.

(via)

schiffersklavier | © Lu um 11:46h | keine meldung | meldung machen?