Montag, 4. Juli 2011


Schenkte mir jemand Zeit, also in Reinform, und Geld für die trivialen Dinge wie Miete, Brot, Fleisch für die Tiere - das erste was ich täte wäre packen. Das zweite wegfahren. Das dritte, dann vor Ort, irgendeinem schönen: schreiben.

(Statt dessen ein sehr müder Montag. Nein, nicht das Wochenende. Die letzten Wochen und Monate, die sitzen in den Hirnkurven, gähnen im Rudel und machen den Rest schwer.)


Samstag, 12. März 2011


Japan.


Mittwoch, 20. Oktober 2010


Ich würd' so gern weitertippen, aber das Leben lässt mich nicht.

Dazwischen Musik, Rotwein, ein fast voller Mond und ein Gigant, voll mit Arbeit. Grüße von der Krake Lu, mit jedem Arm auf einer Hochzeit tanzend und frisch in einen Mops verliebt. Date in knapp zwei Wochen. Stay tuned for more happy days! Bussi.

s.o.s. | © Lu um 19:53h | keine meldung | meldung machen?

Montag, 4. Januar 2010


Wieso ist denn hier alles so weichgezeichnet?
Neue Ansichten für 2010? Filter für schönere Aussichten?
Hallo?

s.o.s. | © Lu um 10:18h | keine meldung | meldung machen?

Donnerstag, 26. November 2009

#146

Achgott. Genau jetzt packt mich die Novemberbrise und ich möchte hier alles ganz reduziert und simpel, so dass selbst ein grüner Punkt schon grell leuchten würde.

Herr, wirf einen willigen vom Himmel, der mich an die Hand nimmt und sagt: Lösche dies, und codiere das, und zack, ist mein Kahn ein wenig mehr Coco und Text.


Dienstag, 13. Oktober 2009

#123

Und immer ab Nacht bellt der einsame Hund, der auf der anderen Schienenseite auf diese Berge von Reifen aufpassen muss. Und ich sitze am Fenster und denke über das stete Dasein meiner Wärmflasche nach. Sichere Hitze über, die ganze Nacht. Dazu ein proppevoller Kopf, ein Buch, ein proppevoller Bilderordner, ein Buch, der Hund, das Bellen, die Hitze.

(Dies ist keine Lyric.)

Mein g ist übriens immer noch abtrünni wie man sieht.
Moren nehme ich den Staubsauer.

s.o.s. | © Lu um 22:50h | keine meldung | meldung machen?

Mittwoch, 22. Juli 2009

#100

Dringende Hafenhilfe für August:

Hat einer meiner werten Leserschaft zufällig eine Idee, oder Verbindungen, oder DIE Adresse oder vielleicht sogar selbst eine Kammer /Großmutter/ Ferienwohnung auf der Insel Rügen, die er empfehlen oder zur Verfügung stellen möchte?

Zeitraum 05.-09. August, ich frag wegen Ahnungslosigkeit und Hauptsaison. Grund ist leider kein Urlaub sondern Erkundung, und mein Geburtstag liegt auch noch direkt darin verankert.

Weiß jemand Rat?
Kommentare und eMails, alles schwer Willkommen.

Ein heiseres Merci vorab.


Dienstag, 30. Juni 2009

#88

Ich habe fliegende Ameisen in meinem Kompost.
Und Wächter an den Eingängen.

Ich habe keine Ahung, was IN meinem Schnellkomposter seit Wochen gemacht und geplant wird, aber:
Ich habe fliegende Ameisen in meinem Kompost.
Und Wächter an den Eingängen.


Sonntag, 31. Mai 2009

#67

Darf ich an dieser Stelle kurz erwähnen, dass ich diesen Wonnemonat Mai bis auf den letzten Tag scheinbar ausgiebig nutze, um die nicht bekommenen Krankheiten der Jahre 2006 - 2009 nachzuholen? Zu Beginn Erkältung classica (8 Tage), in der Mitte eine von der Arbeit mitgenommene Gastritis (4 Tage), und zum Ende hin, der Mai ist ja noch heute, kommt die Erkältung zurück.
Oder, laut Presse der letzten Woche, könnte ich auch an einer hier seltenen, in Afrika meist tödlichen Viruskrankheit leiden, weil Mückenstiche habe ich im Monat Mai so um die zwei Dutzend abbekommen, davon ein paar mit einem Radius, das war schon was zum Angeben vor Bekannten. Und Mücken sind in diesem Fall die Virusbriefträger.

Herr, wirf Hühnersuppe und Mainzelmännchen vom Himmel.
Die Suppe für mich, die Mainzelkerle erledigen meine Wochenendarbeit.

Danke, Dein hustendes Schaf Lu.


Mittwoch, 11. Februar 2009

#14



(Das ist NICHT Hugo oder Irma. Das ist drüben, bei Cuteoverload.) ICH BIN BUTTER!