Mittwoch, 25. Oktober 2006

Lu lernt Französisch, Lektion 6.

Dazu ist diesmal ganz wenig zu sagen, weil wir alle nicht geübt hatten und somit sehr konzentriert sehr viel Mist in die ratlosen Gesichter unserer Gegenüber sangen.
Beispiel, schon übersetzt:
"Sie nicht kommen aus Dänemark, sie wohnen in spanisch. Sehr erfreut." (Olga)
"Ich wohne Paris und Fisch ist eine Parfümmarke." (Ich, ohne Kaffee)
"Tokio!" (Tis-Ta-Ro)

Nur einmal, da zückte die ansonsten schnappparate Schweinehündin, die ja gerade morgens zur Sprachkurszeit berufsbedingt voll auf Krawall gebürstet ist, schnell Stift und Block und notierte netterweise für mich, die ich grad im Vokabelhelft blätterte:

"Klasse ist auch, wenn eine "h"-lose Französin einem "r"-losen Japaner einen rollenden Satz beibringen will, und der sie mit einem lauten H bezwingt.

Heute gelernt: Ich komme aus Deutschland.

... comment